Seelsorge auf dem Aschaffenburger Waldfriedhof
Seelsorge auf dem Aschaffenburger Waldfriedhof

Die Initiative für dieses seelsorgerliche Angebot ergab sich aus den positiven Rückmeldungen zum Seelsorgeangebot "Das Offene Ohr" des ökumenischen Kirchenladens auf dem Altstadtfriedhof im Sommer 2023. Das Aschaffenburger Garten- und Friedhofsamt erkannte den Bedarf für ein ähnliches Angebot in den Wintermonaten. Obwohl "Das Offene Ohr" in Winterquartier ist, setzt die Seelsorge auf dem Waldfriedhof das gleiche Konzept fort: offen, niederschwellig, spontan und zugewandt den Menschen gegenüber. Der beheizte Raum der Stille steht zur Verfügung, und mehrere erfahrene Seelsorgerinnen und Seelsorger, die im pastoralen Raum Aschaffenburg oder im evangelischen Dekanat tätig waren oder sind, stehen den Besuchern zur Verfügung.

10 days ago (Each Thursday)
Waldfriedhof Aschaffenburg
Waldfriedhof Aschaffenburg